Folge #14 | NINA und die Glückskinder

Das Wort Glück ist heutzutage in aller Munde. Wie werde ich glücklicher, was muss ich tun, um überhaupt glücklich zu sein und wie maximiere ich mein Glück?

Fernab von diesen Superlativen hat Nina Alena Ruhz die GLÜCKSKINDER gegründet, um der Frage nachzugehen: ‘’Wie greife ich auf mein eigenes Glück zu, um so nicht mehr allzu abhängig zu sein von Konsum?’’ Ich finde, dieser Nachhaltigkeitsgedanke im Kontext Glück ist einzigartig und sollte unbedingt Gehör verschafft bekommen. Mit Hilfe von Fantasiereisen, Meditation, Sinneserleben, Dankbarkeitspüppchen und Ninas ganz eigenem Super-Power-Spirit schaffen die GLÜCKSKINDER innerhalb des Kontext Schule einen Raum, der es ermöglicht, in unserer schnellen wilden Welt einmal zu sich zu kommen und zu beginnen Glück zu lernen.
Also, falls ihr Euch gleich besser fühlen wollt, hört rein – Nina ist unglaublich!!!!

In diesem Sinne: Auf geht’s und Start Up! Eure LOLA EIS